......................................................................................................


clip-tip:


   





booking


Booking-Contact



myspace

superbad bei
myspace



lineup

DJ + Percussion
Suro Brockstedt
www.djsuro.de

Drums
Kilian Soldat

Bass
Willem Catianis
myspace.com

Guitar
Julian Romeike
myspace.com

Alto-Saxophone
Bernhard Hümmer
www.huexl.de

Trumpet
Jan Gospododinow

Trombone
Geoffroy Dabrock





friends

claasue.de

dendemann.com

funkalive.de


hamburgfunk.de

thomas
burhorn.de


positunes.com

soulfoodcrew.com

mocambo



- what it is

> english

Die sechs Musiker aus Hamburg gründeten im Sommer 2003, um endlich die Musik zu spielen, die sie schon immer spielen wollten: Funk! :)
Als Herausforderung und Grundlage diente dabei die "Bibel des Funk" : James Brown - Produktionen aus den Jahren 1966 bis 1976 ( J.B.`s, Lyn Collins, Maceo Parker, etc. ).

hat ein ungewöhnliches Cover-Konzept entwickelt: Es gibt keinen Front-Sänger - stattdessen mixt und scratcht DJ Suro Vocal-Cuts in die "historischen" Grooves. Dabei kommen James Brown-Cuts, aber auch Raps/Cuts/Accapellas von Chuck D (Public Enemy), Rakim, Dendemann, Das Bo oder Talib Kweli zum tragen. Somit entsteht eine direkte Rückkopplung zwischen Hip-Hop und der ursprüngliche Funk-Musik, die gelooped und gesampled wurde, um daraus Hip-Hop zu entwickeln.
Breaks und fetteste Party -Grooves ohne Ende, abgefahrene Interaktion zwischen Band und DJ, Bläsern und allem Drum und Dran...
Dieses frische Konzept zusammen mit der Power von handgespieltem Live-Funk kann sehr leicht jeden zum Tanzen, Schwitzen und Schreien bringen.

Superbad! - it is what it is

   

 

 





live im Uebel und Gefährlich